Funding and Withdrawals

Funding and Withdrawals

Flexible Kontofinanzierung

GO Markets macht es einfach, Ihr Geld von Ort zu Ort zu bewegen. Wir bieten eine Reihe von Kontoeinzahlungs- und Kontoabhebungsoptionen in mehreren Basiswährungen an. Zahlen Sie sofort und kostenlos mit einer Vielzahl von Methoden über das ein Kundenportal.

Mastercard

Akzeptierte Währungen:
AUD, USD, GBP, EUR, AED, SGD, CAD, CHF, HKD

SOFORTIGE VERARBEITUNG
KEINE INTERNEN GEBÜHREN

Visa

Akzeptierte Währungen:
AUD, USD, GBP, EUR, AED, SGD, CAD, CHF, HKD

SOFORTIGE VERARBEITUNG
KEINE INTERNEN GEBÜHREN

Skrill

Accepted Currencies:
AUD, USD, GBP, EUR, NZD, SGD

SOFORTIGE VERARBEITUNG
KEINE INTERNEN GEBÜHREN

Neteller

Accepted Currencies:
AUD, USD, GBP, EUR, SGD

SOFORTIGE VERARBEITUNG
KEINE INTERNEN GEBÜHREN

Bank / Banküberweisung

Akzeptierte Währungen:
AUD, USD, GBP, EUR

1 – 3 Werktage Bearbeitung
KEINE INTERNEN GEBÜHREN

Fasapay

Akzeptierte Währungen:
USD

SOFORTIGE VERARBEITUNG
KEINE INTERNEN GEBÜHREN

Gebühren und Entgelte

Zahlungen an und von internationalen Bankeninstitutionen können Vermittlungsübertragungsgebühren und/oder Umbaugebühren von beiden Parteien anziehen, die unabhängig von den GO -Märkten sind. Die Verwendung von Zahlungsdienstenanbietern (PSP) kann auch Transaktions- und Konvertierungsgebühren anziehen. Einige Kreditkarten/Banken behandeln Ihr Konto als „Bargeldvorschub“. Gebühren und Gebühren können sich ohne Vorwarnung ändern. Die oben beschriebenen Gebühren liegen in der Verantwortung des Kunden.

*GO Märkte berechnen keine internen Einzahlungsgebühren mit Visa/MasterCard, Skrill, Neteller und Bankübertragung.

Kontoabhebungen

Es ist schnell und einfach, Mittel von Ihrem Go -Market -Handelskonto abzuheben. Für Ihre Bequemlichkeit werden Auszahlungsanfragen online über das sichere Kundenportal eingereicht. Sie können jederzeit Geld von Ihrem Konto abheben.

Um Geld abzuheben, melden Sie sich bitte im Client -Portal an und klicken Sie auf „Abhebung“. Wählen Sie Ihre bevorzugte Methode aus, geben Sie den Betrag ein, den Sie abziehen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Bestätigen“. Wir werden Ihre Auszahlungsanfrage innerhalb von ein bis zwei Werktagen bearbeiten, wenn möglich. Wenn Sie auf Probleme stoßen, können Sie uns gerne kontaktieren.

Gebühren und Entgelte

*GO Märkte berechnen keine internen Gebühren für Abhebungen. Die finanziellen Abhebungen für nicht-mauritius Bankinstitutionen können jedoch Bankgebühren von einer an der Transaktion beteiligten Zwischenbank unterliegen und eine Empfangsgebühr von Ihrer Bank/Institut anziehen. Bitte berücksichtigen Sie diese Gebühren, wenn Sie die Auszahlungen eines geringen Betrags vornehmen.

Entzugsverarbeitung

Die vor 7 Uhr morgens erhaltenen Auszahlungsformulare werden am selben Tag verarbeitet. Alle nach dieser Zeit erhaltenen Formulare dürfen erst am nächsten verfügbaren Geschäftstag bearbeitet werden. Alle Abhebungen werden gegebenenfalls an die anfängliche Finanzierungsquelle zurückgearbeitet. Beispielsweise erfolgt eine Anzahlung über Debit/Kreditkarte und ein anschließender Auszahlungsantrag wird eingehen. Die Auszahlung wird auf die Debit-/Kreditkarte zurückgearbeitet, von der die Mittel ursprünglich eingezahlt wurden. Bitte beachten Sie: Der maximale Betrag, der auf eine Belastungs-/Kreditkarte zurückgezogen werden kann gleichzeitig wie Ihr Handelskonto.

Dinge, die man beachten muss

Vorschriften für Transaktionen mit Dritten

Aufgrund von Transaktionsbestimmungen für Dritte können Gelder nur auf ein Bankkonto mit demselben Namen (oder einem gemeinsamen Konto) wie Ihr GO Markets-Konto zurückerstattet werden.

Zahlungen an Dritte und außerbörsliche Barzahlungen an GO Markets sind verboten.